Freitag, 18. September 2015

7. Tag: 18.9.15 Apgar Village-Fernie

Sonnenaufgang fällt wegen zu vieler Wolken wieder aus. Wir fahren einfach schon mal  los, nach West Glacier  und frühstücken dort. Im Eingang zum Canadischen Infocenter gibt es Wifi und Handyempfang, also kann ich endlich das Google-Konto freischalten und Blogs hochladen.
Dann geht es über die Grenze zurück aus den USA nach Canada. Hier Eindrücke von unterwegs.

Wir übernachten heute in Fernie und machen dort nach dem frühen Einchecken eine kurze Wanderung im Ort. Sonne, Wolken und Regen, …


… der uns in den Starbucks zu einem Caramel Macciato zwingt. Der Ort gibt sonst nicht viel her und das Wetter ist zu schlecht, also etwas Ruhe auf dem Zimmer und die Blogs vervollständigen.
Gleich noch Abendessen und morgen geht es auf nach Banff.

Kommentare:

  1. Was tut man nicht alles, um die geneigte Öffentlichkeit bei Laune zu halten. Bis Du das da mit dem Rechner auf dem Knie??? Ihr scheint ziemlich lonesome zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin ich. Brauchte einen Ort mit Internet UND Handyempfang!

      Löschen